Donnerstag, 20. März 2014

Eurotäschchen

SO KLEIN UND SCHON EINE TASCHE ;) 

Meine dieswöchige RUMS

Kennt ihr das auch? Ihr geht zum Einkaufen - steht vor der Reihe mit den Einkaufswagen und habt natürlich keinen Euro, bzw. fällt euch ein "den Euro im Auto vergessen...." ?!
Also mir gings ständig so und deswegen bin ich auf die glorreiche Idee mir ein Täschchen als Schlüsselanhänger zu nähen - in das der Euro fürs Einkaufswagerl reinpaßt :) 


Gesagt getan... mit der Ruck-Zuck-Technik gehts relativ schnell. 



Deswegen habe ich natürlich gleich ein paar mehr gemacht - für den Markt.


Jetzt habe ich allerdings keine von den Schlüsselringen mehr - also kaufen und dann kann ich noch welche machen.


Wenn gewünscht kann ich bei den Nächsten die Entstehung fotografieren und die Anleitung für euch posten , wie ich sie mache.

LG Sassi



Kommentare:

  1. Immer wieder niedlich, diese kleinen Dingerchen :-)
    LG
    Frau H.

    AntwortenLöschen
  2. Ich find die auch total süß...und so praktisch! :) So einen Euro im Portemonnaie gibt man doch schneller aus, als wenn er in diesen Täschen verweilt!

    Liebe Grüße, Janine

    AntwortenLöschen