Dienstag, 23. September 2014

Wäscheklammernbeutel

Eine Bekannte wollte einen Wäscheklammernbeutel und fragte mich ob ich einen nähen kann.
Die, die sie kauft sind immer so schnell kaputt.

Im Netz hab ich dazu irgendwie keine Anleitung gefunden, die so war wie ich sie brauchte.

Deswegen hab ich es einfach selbst gemacht und ich find das Ergebnis supersüß :)

Die Nähte hab ich dreifach verstärkt, damit auch alles wirklich gut hält. So ein Klammernbeutel wird ja ziemlich beansprucht und muss viel aushalten. 




Weitere sind in Arbeit :) 
und die Idee eine Anleitung dafür zu posten ist auch schon im Kopf :) 

LG Sassi

...und ab damit zu Creadienstag :) 

EDIT: Lange bin ich verschont geblieben von Spamern. Aber nun hab ich doch leider auch den Wurm drin. Deswegen musste ich nun auch eine Sicherheitseinstellung machen und ihr müsst nun leider auch diese doofen Zahlen und Buchstaben als Sicherheitsabfrage eingeben. :(
Schade, ich selbst mag das alles gar nicht - weil ich die Ziffern oft auch falsch eingebe und dann nochmal muss usw.
Aber leider - es gibt eben diese bösen Menschen - und man muss sich schützen.



Kommentare:

  1. Ich find diese Klammerbeutel toll und habe im Internet auch schon vergeblich was etwas passendem gesucht

    AntwortenLöschen
  2. sobald ich die Anleitung fertig habe wirds gepostet :)

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Sassi,
    da hast du ja einen schönen Klammerbeutel genäht und dan demnächst auch noch eine Anleitung dafür, echt klasse.
    Schönen Nachmittag wünsche ich dir noch.

    Liebe Grüße
    Marita

    AntwortenLöschen
  4. die ist klasse und nicht nur praktisch. Ja die Spams sind furchbar und ich habe mich auch lange gegen die Sicherheitsabfrage gesträubt, aber irgendwann gibt man auf.

    Liebe Grüße
    Irmgard

    AntwortenLöschen
  5. Der ist wirklich toll. Da freu ich mich schon auf die Anleitung.
    LG Silvi

    AntwortenLöschen