Mittwoch, 27. Mai 2015

Katzenschmusekissen

50 Mäuse habe ich neulich genäht.

Jetzt gabs noch 50 Schmusekissen dazu, die wieder Katzen beim Tierarzt beruhigen sollen.

Gefüllt mit Baldrian und Katzenminze (und natürlich Füllwatte)

Als Stoff habe ich natürlich passenden Katzenstoff gewählt :) 

Die weißen Etiketten dienen dazu, dass der Tierarzt sein Logo aufstempeln kann. 

Die Kissen sind viiieeel schneller genäht als die Mäuse - aber die Wirkung für die Katzen ist dieselbe.

Meine zwei lieben die jedenfalls :) 

LG Sassi

Linkpartys: Mittwochs mag ich....mein Katzenspielzeug, Katzen und dass die Kissen viele Katzen glücklich machen werden :)

Rund ums Tier

Kommentare:

  1. So ein Schmusekissen mit Katzenminze könnt ich für meinen Otto auch mal nähen... ;-)
    Tolle Idee!
    LG Doris von wiesennaht

    AntwortenLöschen
  2. Wahnsinn, was es alles gibt! Das kannte ich bis gerade noch gar nicht. Eine tolle Sache!

    LG,
    Vanessa

    AntwortenLöschen
  3. Einfach eine ganz tolle Idee!
    Zum Glück müssen meine beiden Stubentiger nie zum Arzt, aber wenn dann wäre so ein kleines Kissen mit dabei! ;-)

    Liebe Grüße
    Schnittchen

    AntwortenLöschen