Dienstag, 5. Mai 2015

50 Mäuse gefällig ?!

Vorneweg....das Tutorial dazu findet ihr bei meinen DIYs

Da meine zwei Katzen - trotz 11 Jahren - noch immer sehr gerne spielen kam ich auf die Idee das Spielzeug selbst zu nähen. 
Die gekauften Mäuse sind ja nicht gerade billig und hielten den Tatzen meiner Tiger auch nie lange stand.

Meine selbstgemachten Mäuse sind superstabil.

Die Mäusearmee und...


....der Mäusesalat :) 


Die Mauserl sind für eine Tierarztpraxis und werden hoffentlich viele kranke Kätzchen glücklich machen und beim Gesund werden helfen :) 

Und das hier sind übrigens meine zwei Mäusetester :) 
copyright by-Sassi

Meine süßen Mäuse kommen heute zu 



LG Sassi

Kommentare:

  1. Liebe Sassi,
    so viele schöne Mäuse hast du genäht. Da warst du ja super fleißig.

    Liebe Grüße
    Marita

    AntwortenLöschen
  2. Da ist ja ein Mäuschen süßer als das andere ♥♥♥
    Das darf ich meinem Kater Otto gar nicht zeigen, sonst muss ich wohl sofort an die Nähma... ;-)
    LG Doris von wiesennaht

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich hoffe doch,dass Oskar sein Frauchen überreden kann auch so ein Mauserl zu nähen :)

      Löschen
  3. Die Mäuseschar ist so süss.
    Liebe Grüsse
    Angy

    AntwortenLöschen
  4. Boah... was für eine Menge - und eine hübscher wie die andere! Sehr fleißig warst du!
    LG Astrid

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. vielen dank - ja es war viel arbeit - aber hat sich gelohnt :)

      Löschen
  5. Süße Mäusetester hast Du! Und gleich so ein riesen Haufen an Mäusen! Die sind toll geworden!
    LG,
    Alice

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. danke - die tester lassen grüßen :)

      Löschen
  6. Phuu... wow... so viele... da warst du echt fleißig... und so süß sind sie obendrein... die Mäuse und auch deine Jäger :-)
    LG Birgit

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. danke :) ich werds den mäusejägern ausrichten :) hihi

      Löschen