Dienstag, 7. Oktober 2014

Trachtentasche mit Bambi

Erkennt jemand das abgewandelte SM?


Richtig - die Grundlage ist das Schnittmuster von der Zicky-Zacky-Bag von mipamias. 

In DEM Fall allerdings eben ohne Zicky-Zacky.
Ich habe vorne nur einen Tacshenaufsatz - gerade, nicht schräg - gemacht.


Das Reh ist eine Streudeko aus Filz. Da musste ich nichts ausschneiden sondern einfach nur applzieren :)


Die Tasche vorne zu schließen mit einer Gummischlaufe und einem Knopf.
Obenrum ist ein Reißverschluß und rundum hab ich das erste mal ein Paspelband mit eingenäht.
Paspelband find ich superschön - ist aber nicht unbedingt das , das ich am liebsten näh . 
Vmtl. muss ich da noch etwas üben :)


LG Sassi

Ich hoffe auch in abgewandelter Form für die Linkparty bei mipamias willkommen :) 

und natülich kommt mein Bambi heute zu Creadienstg


Kommentare:

  1. Liebe Sassi, natürlich ist deine tolle Bambi-Tasche bei der Link-Party willkommen! Ich finde sie so toll, bin doch auch ein Fan von schlichtem Leinen. Der gemusterte Stoff und das Rehlein - passt super schön und auch die Paspel sitzt doch prima.
    Herzlichen Dank, das war mir eine große Freude heute Abend (nach langem Arbeitstag) deine Tasche bewundern zu dürfen.
    LG Astrid

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Sassi,

    die ist ja auch wieder total schön, wirklich eine wunderbare Trachtentasche. Die Stoffkombi mit dem Bambi finde sich sehr gelungen.

    Liebe Grüße
    Irmgard

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Sassi,
    diese Trachtentasche gefällt mir besonders gut. Alles passt super zusammen. Ich wünsche dir eine gute Nacht.

    Liebe Grüße
    Marita

    AntwortenLöschen